Marc Bernhard (AfD) reißt der Regierung die ideologische Maske vom Gesicht:

Der willkürliche Stickstoffdioxid-Grenzwert ist mit dem „Hexenhammer“ im Mittelalter vergleichbar. Es wird darüber diskutiert, wie man die Grenzwerte einhalten kann, aber niemand stellt die Frage, ob die überhaupt Sinn machen. Mit ihren unbegründeten Hochrechnungen zerstören die Altparteien die Existenz der Dieselbesitzer und lassen Millionen von Menschen alleine.