Aktuelles

17 Jan
0

Arbeitsplatz-Vernichter E-Mobilität! Klimahysterie gefährdet unseren Wohlstand

Kaum ein Tag vergeht, an dem uns nicht eine Meldung über die negativen Auswirkungen der Klimahysterie erreicht. Selbst das eigene Beratungsgremium der Bundesregierung bestätigt, dass der Umbau auf Elektroantriebe in Deutschland bis 2030 mehr als 400.000 Jobs alleine in der ...

Weiter
16 Jan
0

40 Jahre grüner Wahnsinn

Luisa Neubauer, die deutsche Greta soll Spitzenposten im Siemens Konzern bekommen und die SPD führt eigennützig die Bonpflicht ein. Das Jahr 2020 fängt genauso absurd an, wie das Jahr 2019 mit dem “Oma-Umweltsaulied” zu Ende ging. Die EU entwickelt sich ...

Weiter
14 Jan
0

Die Sprache kann der letzte Hort der Freiheit sein. (Heinrich Böll)

Das Unwort des Jahres 2019 wurde jetzt verkündet: „Klimahysterie“. Begründung der Jury: „Mit dem Wort ‚Klimahysterie‘ werden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert“. Insbesondere AfD-Politiker würden diesen Begriff verwenden, heißt es weiter. Das ist ein ...

Weiter
13 Jan
0

40 Jahre grüner Spuk: Arbeitsplatzvernichtung, Fahrverbote, Gängelung, Enteignung, Klimawahn

Heute vor 40 Jahren wurde in Karlsruhe die Partei „Die Grünen“ beschlossen. Im Jahr 1983 zogen sie erstmals in den Bundestag ein, jetzt wird sogar über einen möglichen grünen Kanzlerkandidaten spekuliert. Ich sage dazu nur „Bewahre uns Gott“! Diese von ...

Weiter
11 Jan
0

Überfällig: Verwaltungsgericht legt Ökodiktatur das Handwerk!

Diese Entscheidung ist lange überfällig: Das Verwaltungsgericht Freiburg hat gegen die geplanten Windindustrieanlagen Länge und Blumberg in Baden-Württemberg  einen Baustopp ausgesprochen. Das hat für den Artenschutz eine wirkliche Signalwirkung, werden doch Tausende Greifvögel und Fledermäuse durch die Windindustrieanlagen regelrecht geschreddert. ...

Weiter
11 Jan
0

Ist Deutschland denn verrückt?

Im Kultur- und Kongresszentrum Weingarten sprach ichüber die verfehlte Politik der Bundesregierung und deren Folgen für das Land.

Weiter
10 Jan
0

Keine Steuergelder für Schlepperbanden! Kardinal Marx gibt Seenotrettung 50 Tsd. Euro

Es ist kein Wunder, dass sich die Kirchenbänke leeren, wenn die Kirchen sich immer mehr die aktuelle Politik einmischen, statt die gute Botschaft zu verbreiten! Die Räume des Glaubens und die der Politik sind schon lange nicht mehr voneinander abgegrenzt. ...

Weiter
08 Jan
0

Steuern für was?

Für wen oder was arbeiten wir eigentlich tagtäglich? Dafür, dass wir so viele Steuern zahlen dürfen, wie in kaum einem anderen Land der OECD? Wird ja schon für einen „guten Zweck“ sein, oder? Wie fühlt es sich an, wenn man ...

Weiter
07 Jan
0

Neues Jahr – neuer Griff in die Taschen der Bürger!  SPD will noch mehr Steuern abknöpfen!

Das neue Jahr hat kaum begonnen, und schon ist wieder eine neue Steuer im Gespräch. Urheber, wen überrascht es: die SPD! Gerade erst vor der Winterpause hat die GroKo mit dem Rest des Altparteienkartells die C02 durchgewunken und das Leben ...

Weiter
06 Jan
0

Deutschland wird von Linksextremen gekapert

Während ein Großteil der deutschen politischen Parallelgesellschaft noch auf dem linken Auge blind ist und bei den zunehmend gewalttätigen linksradikalen Übergriffen relativierende Worthülsen von sich gibt, spricht der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft Wendt endlich Klartext: „Die gewalttätigen Attacken erinnern immer ...

Weiter