Category Archives: Corona

20 Jun
0

Der Umwelt zuliebe – Greta müsste Diesel fahren!

Spätestens seit Ende des Corona-Shutdowns müsste Greta Thunberg wieder Diesel fahren. Denn eines haben die 4-6 Wochen vor und nach dem Shutdown ganz klar gezeigt: Das Auto kann und darf nicht länger als Sündenbock für die Verbotsparteien herhalten. Abonnieren Sie ...

Weiter
17 Jun
0

Shutdown widerlegt Fahrverbote

Dämonisierung des Dieselmotors beenden – Fahrverbote aufheben! Auf der heutigen Pressekonferenz habe ich unseren Antrag zur vollständigen Aufhebung von Dieselfahrverboten vorgestellt. Es ist allerhöchste Zeit den willkürlichen Verbotsorgien und der Verteufelung des Autoverkehrs ein Ende zu bereiten.   Abonnieren Sie ...

Weiter
05 Jun
0

Schuldenorgien, Bürokratie, Ökosozialismus und Klimahysterie können schlechtes Krisenmanagement nicht überdecken!

Das in den vergangenen Tagen von der Großen Koalition verhandelte – und größtenteils durch Verschuldung finanzierte – 130-Milliarden-Konjunkturpaket soll die durch die Corona-Pandemie stark gebeutelte Wirtschaft hierzulande ankurbeln. Nach dem Totalschaden kommt jetzt sozusagen die Beruhigungspille für die Bevölkerung. Die ...

Weiter
03 Jun
0

Historische Unterbeschäftigung und Arbeitslosigkeit im Mai: Von Altmaier nur unhaltbare Worthülsen und leere Versprechen!

Im März, als sich die Auswirkungen der Corona-Krise schon andeuteten, versprach Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier vollmundig, dass trotz Corona-Pandemie kein Arbeitsplatz verloren gehen wird. Das war unverantwortlich. Nur wenige Branchen können dem katastrophalen Abwärtssog entrinnen. Wie die Bundesagentur für Arbeit heute ...

Weiter
31 Mai
0

Merkels bittere Pille: wenn die Medizin krankt macht…

Zwei Monate Shutdown und immer noch hält die Regierung an viel zu vielen Freiheitsbeschränkungen und Gängelungen fest. Und das obwohl gerade mal 0,01% der Bevölkerung noch mit Covid-19 infiziert sind. Der Kollateralschaden dieser bitteren Pille die man uns allen verordnet ...

Weiter
25 Mai
0

Freiheit und Grundrechte: Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern!

Wir erleben die größten Einschränkungen unserer Grundrechte, die es seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland jemals gab. Hätte man von Anfang an auf uns gehört, statt uns als Verschwörungstheoretiker abzukanzeln, dann hätte es den völlig überzogenen Shutdown gar nicht gegeben. ...

Weiter
22 Mai
0

In Stuttgart entscheidet offensichtlich die Antifa wer seine demokratischen Rechte ausüben darf und wer nicht

Nachdem die Versammlungsbehörde mehrfach den Versammlungsort unserer Demonstration am 24.05.2020 verschob und uns zuletzt den Schillerplatz in Stuttgart-Mitte zugewiesen hat, wurde uns heute Abend eine Verbotsverfügung vom Amt für öffentliche Ordnung Stuttgart zugestellt. Dieser Vorgang ist in höchstem Maße erstaunlich. ...

Weiter
20 Mai
0

78 Tage verloren: Krisenmanagement der Bundesregierung – eine Bilanz des Scheiterns!

Was wir von Anfang an angeprangert haben, ist jetzt durch vertrauliche Dokumente bestätigt worden, die durch den „BR“ und die „Welt am Sonntag“ ausgewertet wurden: Die Bundesregierung hat von Januar bis März dieses Jahres die Gefahrenlage unterschätzt und somit wertvolle ...

Weiter
20 Mai
0

Deutschland zahlt doppelt: EU-Schuldenunion und Geschenkeunion

Wenn der zwangsgebührenfinanzierte Sender „DW“ jubelt: „Die deutsch-französische Lokomotive in der EU hat wieder Fahrt aufgenommen. Endlich!“, dann bedeutet das übersetzt: „Volle Fahrt voraus in die EU-Schuldenunion!“ Und wenn Angela Merkel erklärt, dass wir „europäisch handeln“ müssen und von Solidarität ...

Weiter
18 Mai
0

Trotz Grenzkontrollen: Tausende Asylanträge von den „auch schon länger hier Lebenden“

Am vergangenen Samstag wurden die seit Mitte März geltenden strengen #Grenzkontrollen gelockert. Grenzkontrollen, die wir schon seit Jahren fordern. Die #Corona-Pandemie machte es möglich. Und man sollte meinen, dass die Zahl der #Asylanträge jetzt stark zurückgegangen sein müsste, denn es ...

Weiter
123