Bundestagsabgeordneter Marc Bernhard (AfD) kritisiert:

„Welch‘ eine Schande für ein Land, das in der Lage ist, dieses Jahr mit einem Federstrich über hundert Milliarden Euro für Griechenland und Flüchtlinge bereitzustellen, aber gleichzeitig nicht in der Lage ist für ausreichend bezahlbare Wohnungen für seine eigenen Bürger zu sorgen! Solange die Regierung unsere Grenzen nicht wirksam schützt, wird sich die Wohnungsnot weiter verschärfen. Wir wollen das Wohneigentum in Deutschland endlich auf Europäisches Niveau bringen, Grunderwerbssteuer senken und Grundsteuer abschaffen! Und erzählen Sie mir nicht dafür sei kein Geld da!“