In was für einer Gesellschaft leben wir eigentlich?  Wir leben in einem Land, in dem es nicht um Recht und Gesetz geht, sondern einfach darum, wenn etwas von der Regierung und von den Mainstream-Medien für gut befunden wird, ist alles erlaubt! Demokratischen Parteien mit einem anderen Programm und anderer Meinung soll das Geld entzogen werden. Das ist nicht demokratisch sondern entspricht dem Gebaren einer Diktatur. Deshalb ist es wichtig, am 26. Mai zur Europawahl zu gehen. Wir, zusammen mit anderen konservativen Parteien, wollen die zweitstärkste Kraft im Europaparlament werden. Dann wird dafür gesorgt, dass wieder vernünftige Politik gemacht wird!