Grüner Feldzug gegen Wirtschaft, Umwelt und Freiheit!

Wer sichere, saubere und bezahlbare Energie haben möchte, der darf nicht die Altparteien wählen, die durch und durch grün lackierte Politik betreiben. Außen grün, innen rot: Auf dem Weg in die sozialistische Ökodiktatur.

Die Grünen schützen nicht die Umwelt, im Gegenteil – sie opfern alles auf dem Altar ihrer Klimareligion! Unsere Schlüsselindustrien, unsere Arbeitsplätze, Mensch, Natur und Tiere leiden darunter!

Deutschland erzeugt etwa 1,8 Prozent des weltweiten CO2 Aufkommens, das durch menschliche Aktivitäten entstehe, China und Indien dagegen rund 65 Prozent. Diese Länder dürfen ihren CO2 Ausstoß nach dem Pariser Klimaabkommen bis mindestens 2030 unbegrenzt erhöhen.

Bis dahin wird Annalena Baerbocks Wunschtraum wohl in Erfüllung gehen: Deutschland wird erste wirtschaftsneutrale Zone! Und die Länder, mit denen wir im Wettbewerb stehen, lachen sich kaputt über unsere Naivität.

Dieser selbstzerstörerische Irrsinn muss endlich gestoppt werden!