Category Archives: Klimapolitik

19 Okt
2

Keine Benachteiligung für Deutschland

  Der Bundestagsabgeordnete Marc Bernhard (AfD) und Mitglied im Umweltausschuss kritisiert: Gleiche Wettbewerbsbedingungen? Nicht für Deutschland! Die Regierung weiß nicht, wieviel die fraglichen Emissionen überhaupt zur Gesamtsituation in Deutschland beitragen. Sie weiß ganz offensichtlich nicht einmal, was es bringt, die ...

Weiter
19 Okt
0

+++Obwohl die Regierung nichts weiß, belastet sie die Bürger!+++

Gleiche Wettbewerbsbedingungen? Nicht für Deutschland!

Weiter
15 Okt
0

Warten auf den Blackout

Sehenden Auges riskiert die Regierung zusammen mit den Grünen den Blackout für Millionen von Menschen. Aufgrund der Energiewende könnte die Bevölkerung plötzlich für mehrere Tage ohne Strom auskommen müssen. Das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag rechnet für diesen Fall ...

Weiter
03 Jul
0

+++ MEINE REDE ZUM HAUSHALT UMWELT – „Karl der Käfer wurde nicht gefragt…“ +++

„Es droht ein Dunkeldeutschland grüner Ideologie.“  

Weiter
20 Jun
0

Deutschland erreicht Klimaziele nicht, na und?

Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) schätzt, dass die Klimaziele Deutschlands bis 2020 deutlich verfehlt werden. „Vor allem wurde überschätzt, was die bisherigen Maßnahmen bewirken. Sie reichen schlicht nicht.“, so Schulze. Und das ist auch logisch! Unsere Maßnahmen reichen nicht nur, weil ...

Weiter
26 Apr
0

Europarat: AfD lehnt Resolution zu Pariser Klimaabkommen ab!

Die Menschen in Deutschland und seine Industrie erzielen unter hohen Kosten relativ geringe CO2-Spareffekte. Die größten Umweltverschmutzer China, Indien und USA aber dürfen ihre Emissionen bis 2030 noch massiv erhöhen und sichern sich damit erhebliche Wettbewerbsvorteile. Wir AfD-Abgeordneten haben gestern ...

Weiter
08 Mrz
0

Trugschluss: Durch den Aufbau von Windkraftanlagen kann kein einziges konventionelles Kraftwerk in Deutschland abgebaut werden.

Bundesregierung nimmt Risiko größerer Stromausfälle in Kauf. Im Gegensatz zu der offiziellen Annahme, dass immer mindestens 5% Windenergie in das Stromnetz geliefert werden, gibt es jedes Jahr Tage, an denen nicht einmal ein Prozent eingespeist werden kann, weil nicht genug Wind ...

Weiter