Die Ampel sanktioniert die eigene Bevölkerung⚡
➡️ Schon seit Jahren hat Deutschland den Ruf der weltdümmsten Energiepolitik, das WallStreet Journal hatte darüber berichtet. Wer denkt, mit diesem Superlativ sei das Limit der Selbstbeschädigung erreicht, wird leider (mal wieder) eines Besseren belehrt.
➡️Die Russland-Sanktionen sind vor allem ein schmerzhaftes Eigentor, sie schaden uns mehr als Russland. Deutschland kämpft mit galoppierender Inflation, die Energie wird knapp und unbezahlbar, unser ehemaliger Wohlstand, unsere Sicherheit und Wirtschaftskraft stehen vor einem Trümmerhaufen und Russland verbucht allein im Monat Juni über 10 Milliarden Euro an Mehreinnahmen.
🔥Inmitten dieser Krisen erhielt die Atommacht Indien 🔟Milliarden (‼️) Euro vom deutschen Steuerzahler, angeblich für Klima-und Wirtschaftsförderung. Im Gegenzug kann sich Indien jetzt an günstigem russischem Öl bedienen, steigt zu einem der größten Importeure auf und verkauft das Öl weiter an die EU und Deutschland. Das bedeutet: Indien verdient, Russland verdient, Deutschland zahlt!
🪖⚠️ Auch eine Anfrage unserer AfD-Fraktion zeigt: Die Regierung ist auf eine Gasmangellage völlig unvorbereitet! Die Antwort der Regierung gibt Anlass zur Sorge: „Für die kommenden Wochen und den Sommer könnte Deutschland dank der bereits getroffenen Vorsorgemaßnahmen auf russisches Gas verzichten.“ Heißt im Umkehrschluss: für den Winter gibt es noch gar keinen Plan B. ❌
↪️Die einzig vernünftige Schlussfolgerung angesichts dieser Ausgangslage wäre es, die Finger von einem Embargo zu lassen. Niemand profitiert davon, wenn wir unsere Wirtschaft hierzulande durch Sanktionen nachhaltig schädigen. Im Endeffekt sind es KEINE Sanktion gegen Russland, sondern Sanktionen gegen das EIGENE deutsche Volk! Unser Land und unsere Bürger haben wahrlich Besseres verdient.