Category Archives: Aktuelles

10 Apr
0

Angestrebte Enteignungen von Wohnungsunternehmern – Deutschland probt den Kommunismus

Wie ich bereits gestern berichtet habe, wird das Thema Wohnungsmangel und die Lösung dessen durch Enteignungen von Wohnungsunternehmen derzeit von den Linken, Grünen und Teilen der SPD ernsthaft diskutiert. Hier werden grundlegende Wertentscheidungen des Grundgesetzes angegriffen und der gesellschaftliche Zusammenhalt ...

Weiter
09 Apr
0

Kommunismus geistert wieder über Deutschland! Grüne tragen Hauptschuld an Wohnungsnot! Keine Enteignung von Häuslebauern!

Enteignungen oder keine Enteignungen – das ist momentan in Deutschland die große Frage. Und man muss nicht lange in unsere Geschichte zurückblicken, um einen schlechten Beigeschmack zu bekommen. Dann das war schon vor 30 Jahren in Ost-Berlin gängige Praxis. Um ...

Weiter
08 Apr
0

Grenzen schützen statt Flüchtlingszahlen herunterzurechnen

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt – Die Bundesregierung erwägt laut einem Pressebericht Neuberechnungen für Zuwanderungszahlen. Das bedeutet, durch die Änderung der Berechnungsgrundlage soll die offizielle Zahl der Asyl-Zuwanderer nach unten korrigiert werden. Wen wundert das? Angesichts einer sich abzeichnenden ...

Weiter
07 Apr
0

Wie Umweltministerin Schulze Misserfolge umetikettiert…

Lebt Umweltministerin Svenja Schulze in Wolkenkuckucksheim? Sie twittert: „Wir werden das erste Industrieland sein, das aus Kohle ausstiegt und gleichzeitig auf Atomkraft verzichtet – und zwar so, dass wir eine sicherer und bezahlbare Energieversorgung haben. Den Weg dahin haben wir ...

Weiter
06 Apr
0

Ich plädiere für „Saturdays For Future“!

Letzte Woche in #Leobendorf habe ich einmal mehr für „Saturdays for future“ plädiert. Ich finde es gut, wenn sich Jugendliche für ihre Überzeugungen einsetzen, aber nicht um während der Schulzeit die Schule zu schwänzen. Veranstaltet die Demos am #Samstag und wir werden sehen wie ...

Weiter
05 Apr
0

„Bürger-Asyl“-Initiativen betreiben Gesetzesbruch – kriminelle Organisationen bestrafen!

Was bringen Gesetze, wenn der Staat dafür kritisiert wird, sie durchzusetzen. Bestes Beispiel: das sogenannte „Bürgerasyl“. Flüchtlingsverbände rufen Initiativen wie das „Bürgerasyl“ ins Leben, das Deutsche anwirbt mit dem Ziel, ausreisepflichtige sogenannte Flüchtlinge zu verstecken, um somit ihre Ausreise zu ...

Weiter
04 Apr
0

Bundesbeauftragte gegen Muslimfeindlichkeit und Antisemitismus – Wann kommt Beauftragter gegen Christenfeindlichkeit?

Es war nur eine Frage der Zeit: die Linken-Chefin Katja Kipping hat sich jetzt der Forderung des Präsidenten des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek angeschlossen, einen „Bundesbeauftragten gegen Muslimfeindlichkeit“ zu berufen. Ähnlich der bereits seit Mai vergangenen Jahres ...

Weiter
03 Apr
0

Bitte Unterscheiben! Aufruf gegen Gender-Unfug und Verunglimpfung der deutschen Sprache!

Sagen Ihnen die Begriffe Binnen-I und Gender-Sternchen oder das Gender-X etwas? Das sind Erfindungen der „Genderforscher“, die die deutsche Sprache mit ihrem „Gender-Deutsch“ bis ins Unkenntliche verhunzen. Nur um ein Beispiel dieser sogenannten geschlechtergerechten Sprache zu nennen:  StudentInnen, Student_innen, Student*innen, ...

Weiter
02 Apr
0

„Überraschende“ Zahlen – Über Hälfte Sozialhilfeempfänger Ausländer

Der Anteil der Sozialhilfeempfänger ist in vielen deutschen Großstädten in den vergangenen zehn Jahren gestiegen, so eine Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung. Deutschlandweit beträgt die „Armutsquote“, also der Anteil der Hartz-IV-Empfänger, 10,1 Prozent. In den Großstädten (mehr als 100.000 Einwohner) liegt sie ...

Weiter
01 Apr
0

Haben wir bald britische Verhältnisse? Zunahme der Messer-Attacken in Deutschland

Ich weiß nicht, ob auch Ihnen aufgefallen ist, dass in der Presse immer häufiger über Messer-Angriffe berichtet wird. Alleine in Berlin kommt es sieben Mal am Tag zu einer Messerattacke. Messer-Angriffe sind leider nichts neues, neu sind jedoch die große ...

Weiter