Mit Steuern in den wirtschaftlichen Abgrund steuern, das ist die unbeirrte Marschrichtung der rotgrünen Klimafanatiker. Energiesteuer, Ökosteuer, EEG-Umlage, Stromsteuer; der Fantasie um neue Einnahmenquellen sind keine Grenzen gesetzt. Wer den Menschen vorgaukelt , dass die CO2-Ablasshandel den Klimawandel aufhalte, wird morgen auch die Corona-Steuer auftischen. 3 Millionen Menschen Arbeitslose, 5 Millionen in Kurzarbeit sind nur der Anfang. Auch die restlichen Arbeitsplätze werden aus Deutschland vertrieben. Jeder Dritte Zulieferbetrieb ist in seiner Existenz bedroht. Jeder 2. Mitarbeiter wird seinen Arbeitsplatz verlieren, in einer Branche mit über 2,2 Millionen Menschen. Was die Bundesregierung hier veranstaltet, ist eine einzige Abrisspolitik, die die Bürger abzockt, Arbeitsplätze vernichtet, die Umwelt zerstört und das Ganze ohne irgendeinen Nutzen.