Möchten Sie mehr über meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter und die Arbeitsweise und Zusammensetzung des Deutschen Bundestages erfahren? Dazu gibt es vom 08. bis 11. Mai dieses Jahres wieder Gelegenheit. Die vom Bundespresse- und Informationsamt (BPA) organisierte viertägige Bildungsreise  bietet politisch interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, auf Einladung eines Abgeordneten nach Berlin zu fahren.

Mittlerweile ist es bereits die IV. Bundespressefahrt, auf der Sie einen umfangreichen Einblick in politisch-historische Hintergründe deutscher Politik erhalten können. Programmpunkte werden u.a. sein: Besuch des Reichstagsgebäudes, Beiwohnung einer Debatte von der Zuschauertribüne des Plenarsaales, Besuch des Bundesministeriums des Innern und der Landesvertretung Baden-Württemberg. Auch ein Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen steht auf dem Programm. Natürlich werden Sie während einer Stadtrundfahrt viel Geschichte, Kunst und Kultur erleben.

Es ist mir sehr wichtig, mit Ihnen im Dialog zu bleiben. Aus diesem Grund liegt mir besonders viel daran, Ihnen die Gelegenheit zu einem Gespräch mit mir geben, wo ich allen Interessierten Rede und Antwort über meine Arbeit stehen werde und wo Sie die Möglichkeit erhalten, Ihre Ideen und Vorstellungen miteinzubringen.

Die Fahrt wird über mein Wahlkreisbüro in Karlsruhe koordiniert und von meiner Mitarbeiterin Hilde Mari Ahrens betreut und begleitet. Teilnehmer bekommen die Fahrt- und Übernachtungskosten sowie den Großteil der Verpflegungskosten vom Bundespresseamt gestellt. Lediglich das Eintrittsgeld (z.B. für Museen) müssen die Gäste bezahlen.

Wegen der verschärften Sicherheitsanforderungen bei zahlreichen Bundesressorts und Institutionen benötigt das BPA neben Ihren Adressdaten auch: Geburtsort- und Datum, Ihre Personalausweisnummer und Telefonnummer für evtl. Rückfragen.

Kontakt:

Wahlkreisbüro Karlsruhe

MdB Marc Bernhard

Frau Hilde Mari Ahrens

Postfach 311360

76143 Karlsruhe

Tel. 0721- 85144948

marc.bernhard.ma05@bundestag.de