Datenschutzhinweise zur Wahlwerbung für die Wahl des Deutschen Bundestages 

Verantwortliche Stelle 

Alternative für Deutschland (AfD) – KV Karlsruhe-Stadt

Postfach 10 03 14

76233 Karlsruhe

vertreten durch die Sprecher: Marc Bernhard, Marco Gottmann
E-Mail: info@afd-karlsruhe.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Alternative für Deutschland (AfD) – KV Karlsruhe-Stadt

z. Hd. Datenschutzbeauftragter

Postfach 10 03 14

76233 Karlsruhe

E-Mail: datenschutz@afd-bw.de

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Familienname, Vornamen, Doktorgrad und Anschrift) für die Zusendung von Wahlwerbung, Rechtsgrundlage hierfür sind unsere berechtigten Interessen gem. Art.6 Abs 1 Lit. f. DSGVO.

Die Daten haben wir von der Stadt Karlsruhe, Ordnungs- und Bürgeramt im Rahmen einer Gruppenauskunft erhalten, Rechtsgrundlage hierfür ist § 50 Abs. 1 Bundesmeldegesetz (BMG).

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich zur Zusendung von Wahlwerbung für die anstehende Bundestagswahl, die Daten werden spätestens einen Monat nach der Wahl vollständig vernichtet.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung
Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der verantwortlichen Stelle (s. o.) um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß § 16 – 18 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der AfD Karlsruhe die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. 

Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.

Bitte richten Sie entsprechende Anliegen an den Datenschutzbeauftragten unter den oben genannten Kontaktdaten.