Karlsruhe, 16. Oktober 2020.

Der Kreisverband Karlsruhe-Stadt der Alternative für Deutschland (AfD) hat auf seiner gestrigen Kreismitgliederversammlung den Bundestagsabgeordneten Marc Bernhard nach 2016 erneut zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 271 zur Bundestagswahl 2021 nominiert. Marc Bernhard wurde ohne Gegenkandidaten mit 96% der Stimmen gewählt. Er ist ordentliches Mitglied im Bauausschuss und im Umweltausschuss des Deutschen Bundestages, Sprecher der baden-württembergischen Landesgruppe der AfD-Bundestagsfraktion und Vater zweier Kinder.

Der frisch gewählte Direktkandidat, Marc Bernhard, erklärte nach seiner Wahl:
„Ich danke dem Kreisverband für das mir erneut entgegengebrachte Vertrauen. Ich freue mich über die äußerst erfolgreiche und von Kontinutät geprägte Zusammenarbeit der letzten Jahre. Die Triebfeder meiner erneuten Kandidatur für eine weitere Legislaturperiode ist die existenzielle Bedrohung der Zukunft unseres Landes und unserer Kinder. Nach 15 Jahren Merkel stehen hunderttausende Unternehmen vor dem Ruin, Millionen Beschäftigte bangen um ihre Arbeitsplätze. Eine gewaltige Staatsverschuldung auf Kosten künftiger Generationen droht die Bundesrepublik zu erdrücken. Wir müssen bei der Bundestagswahl 2021 ein starkes Ergebnis erzielen und einen grundlegenden Politikwechsel herbeiführen.“

Jan Wettach, gemeinsam mit Marc Bernhard Sprecher des Kreisverbandes Karlsruhe-Stadt, erklärte:
„Ich freue mich über die erneute Wahl Marc Bernhards zum Direktkandidaten unseres Kreisverbandes und freue mich darauf die konstruktive Zusammenarbeit der letzten Jahre auch in der Zukunft fortzusetzen. Mit Marc Bernhard wurde ein erfahrener Direktkandidat für die nächste Bundestagswahl nominiert, in dessen parlamentarischer Tätigkeit auch die Kernthemen unserer Stadt, die gravierende Wohnungsnot und die übertriebene Klimahysterie, einen Schwerpunkt bilden.“

Marc Bernhard, MdB
Sprecher der baden-württembergischen Landesgruppe der AfD-Bundestagsfraktion
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227 72135
Fax: 030-227 70135
marc.bernhard@bundestag.de