Falsche Prioritäten – Kein Geld für die eigene Bevölkerung aber Milliarden für das Ausland💰
▶️Dem deutschen Steuerzahler wurden von der Berliner Ampel weitere zehn Milliarden Euro vorenthalten. Indien bekommt finanzielle Geschenke in Milliardenhöhe für die Entwicklungshilfe bis 2030. Die Deutschen sollen derweil den Gürtel enger schnallen, deutsche masochistische Politik am Rande des Wahnsinns.
⚠️Und das während die Energiewende in Deutschland schon unbezahlbar ist und immer mehr Haushalte wegen der Inflation in Existenznot geraten. Den Bürgern bleibt kaum noch Geld zum Leben – aber der Staat kassiert munter weiter Steuern. Dass die Ausbeuter-Politik der Ampel-Regierung den Deutschen zum Halse raushängt, zeigt jetzt eine Umfrage von FOCUS Online: 71 Prozent der immerhin 5.000 Befragten finden, dass die Regierung zu wenig unternimmt, um die Bürger zu entlasten.
↪️Stattdessen springt der deutsche Staat gern und schnell finanziell ein, wenn es irgendwo auf der Welt eine „Katastrophe“ gibt. Doch im eigenen Land wartet man ewig auf Hilfe. Im Ahrtal sind die Folgen der Zerstörung neun Monate nach dem Hochwasser noch immer deutlich sichtbar. Wer weiterhin Parteien wählt, die die Welt retten wollen, der muss bald selber gerettet werden.
✅Nur die AfD-Fraktion kämpft für die Entlastung der Bürger im aktuellen Energiepreis-Irrsinn! Wir fordern wir eine Senkung der Energiesteuer und die Abschaffung aller CO2-Abgaben!
➡️https://afd-fraktion-bw.de/energie