Das #Lügengebilde der #Arbeitsplatzvernichter bricht in sich zusammen!
Wenn hunderttausende Arbeitsplätze vernichtet werden und die Zukunftsperspektiven unserer Kinder und Familien akut bedroht sind, dann ist es allerhöchste Zeit, dass die Klimafanatiker endlich ihre ideologischen Scheuklappen ablegen: Der Diesel kann nicht länger als Sündenbock für die Weltuntergangsszenarien der „Friday-For-Schulfrei-Hüpfer“ herhalten.

Abonnieren Sie mich auch auf Telegram: https://t.me/MarcBernhard

Die Faktenlage ist eindeutig: Selbst wenn die meisten Fahrzeuge in der Garage still stehen, bleiben die durchschnittlichen 4-Wochen-Werte an den Luftqualitäts-Messstationen beinahe unverändert. Und nein, wer hier auf das Wetter oder Sahara-Winde verweist, liefert nur ein lächerliches Ablenkungsmanöver.
Es kann nur eine richtige Schlussfolgerung geben: Den ideologischen Irrsinn sofort beenden, Fahrverbote aufheben, faktische Enteignungen verhindern und unsere Arbeitsplätze retten!