Deutschland als nützliche Melkkuh?
Wir, die AfD, haben davor gewarnt – seit nun bald 10 Jahren.
Aber 89% der Wähler wollten es nicht wahrhaben.
Spätestens jetzt spüren es alle, wie sich das Leben seit Jahren verteuert.
Aber nicht Corona und auch nicht Putin haben uns die EEG-Umlage und die Klimasekte mit ihrem CO2-Ablasshandel gebracht und damit die Energiepreise verdoppelt. Und es war auch nicht die Mafia, die Geld im Hinterhof gedruckt und in Umlauf gebracht hat, sondern es ist die EZB, die die Schuldenorgien der Regierungen deckt und die größte Gelddruckmaschine aller Zeiten angeworfen hat. Sie wollten diese Inflation, diese stille Enteignung, koste es was es wolle. Und nun schlägt sie mit voller Wucht zu.
Wir bekommen nun zu spüren, wie es sich anfühlt, wenn sich die weltdümmste Energiepolitik, autoritäre Corona Politik, EU-Schuldenorgien und ignorante Migrationspolitik vermengen: Es wird teuer, es wird schmerzhaft und es wird und existenziell bedrohlich.