Category Archives: Pressemitteilung

12 Nov
0

Umweltministerin greift die an, die jeden Tag hart arbeiten müssen

  Bundestagsabgeordneter Marc Bernhard (AfD) kritisiert: „Alle, die jeden Tag hart arbeiten müssen, besonders Pendler sind entsetzt. Umweltministerin Svenja Schulze und Finanzminister Olaf Scholz, beide SPD, wollen mit einer Sonderabgabe auf Benzin und Heizöl, die Menschen in Deutschland auspressen.“ Bernhard, ...

Weiter
06 Nov
0

Grenzwert-Überschreitung ohne Autos entlarvt Messstellen-Wahnsinn

  Bundestagsabgeordneter Marc Bernhard (AfD): „Das Umweltbundesamt gibt zu, der Stickstoffdioxid-Gehalt in der Luft ganz ohne Autos ist knapp unterhalb des EU-Luftqualitäts-Grenzwertes. Damit führt jeglicher Straßenverkehr ganz zwangsläufig zu einer Grenzwert-Überschreitung und im Ergebnis zu einem Fahrverbot. Entweder die Messstationen ...

Weiter
24 Okt
0

Grenzwert-Dogmen wie im Mittelalter

  Der Bundestagsabgeordnete Marc Bernhard (AfD) und Mitglied im Umweltausschuss kritisiert: Die AfD fordert seit Monaten, den Grenzwert zum ersten Mal überhaupt objektiv wissenschaftlich zu überprüfen. Aber alle anderen Fraktionen haben sogar die von der AfD beantragte Expertenanhörung abgelehnt. Man ...

Weiter
19 Okt
2

Keine Benachteiligung für Deutschland

  Der Bundestagsabgeordnete Marc Bernhard (AfD) und Mitglied im Umweltausschuss kritisiert: Gleiche Wettbewerbsbedingungen? Nicht für Deutschland! Die Regierung weiß nicht, wieviel die fraglichen Emissionen überhaupt zur Gesamtsituation in Deutschland beitragen. Sie weiß ganz offensichtlich nicht einmal, was es bringt, die ...

Weiter
11 Okt
0

Diesel Fahrverbote sind fragwürdig und nutzlos

  Der Bundestagsabgeordnete Marc Bernhard (AfD) und Mitglied im Umweltausschuss kritisiert: Fahrverbote sind fragwürdig begründet, der Stickstoffdioxid-Grenzwert von 40 Mikrogramm ist willkürlich. Außerdem sind sie auch nutzlos, in Stuttgart führen die geplanten Fahrverbote nur zu einer Immissions-Reduktion von 7 %. ...

Weiter
28 Sep
0

Fahrverbote politisch gewollt

  Der Bundestagsabgeordnete Marc Bernhard (AfD) und Mitglied im Umweltausschuss kritisiert: Die Alt-Parteien (CDU/CSU, SPD, FDP, Linke und Grüne) missbrauchen die diffusen Ängste der Menschen, krank zu werden für Ihre politischen Ziele. Der den drohenden Fahrverboten zugrundeliegende Stickstoffdioxid-Grenzwert ist viel ...

Weiter
17 Sep
0

Regierung drangsaliert Bürger mit Fahrverboten für Großraum Frankfurt!

#Fahrverbote stoppen! 2019 #Fahrverbote in #Frankfurt, weil Regierung #Brüsseler NO2-Grenzwert zugestimmt hat. Zudem sind Standorte von Luftmessstationen manipulativ gewählt und geben nicht die reale Belastung wieder! Wir beantragen öffentliche Anhörung!

Weiter
10 Sep
0

Kontrollverlust in Sachsen / Chemnitz

Bundestagsabgeordneter Marc Bernhard aus Karlsruhe war vor Ort im Dialog mit den Bürgern in Sachsen. Unter dem Motto Kontrollverlust in Deutschland kamen der Bundestagsabgeordnete aus dem Westen und die Bürger aus dem Osten ins Gespräch. Bernhard mahnte vor Diffamierung der ...

Weiter
07 Sep
0

„Trauermarsch war keine politische Demonstration“

Pressemitteilung: „Trauermarsch war keine politische Demonstration.". „Ich bin von Karlsruhe nach Chemnitz gefahren, um einem ermordeten 35-jährigen Familienvater die letzte Ehre zu erweisen."

Weiter