Tagung der baupolitischen den Sprecher der AfD-Fraktionen im Bundestag und in den Landtagen 

Berlin, Freitag, 24.6.2022. Der Arbeitskreis Bauen und Wohnen der AfD-Bundestagsfraktion lud die baupolitischen Sprecher der Landesparlamente für den 24. und 25.6.2022 zu einer Tagung in den Deutschen Bundestag. Am ersten Tag der zweitägigen Zusammenkunft wurde das Eckpunktepapier „Ursachen der aktuellen Situation im Bereich Bauen und Wohnen in Bund, Ländern und Kommunen – Lösungswege aus Sicht der AfD“ diskutiert und verfasst. Im Anschluss hielt der Baupolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Marc Bernhard, einen kritischen Vortrag zu den Zielen des „Great Reset“, dem Programm des Weltwirtschaftsforums (WEF). In diesem Zusammenhang wurde eine aktuelle Gegeninitiative der AfD-Fraktion, der Antrag „Deutschland – vom Land der Mieter zum Land der Eigentümer“ vorgestellt. Als dritter Themenblock wurden verschiedene Stadtentwicklungsmodelle vorgestellt und diskutiert.